Heilpraktikerin    Katrin   Anna   Speidel
logo
Home/Sprechzeiten
Über mich
Nadine Voß
Praxisräume
Praxisangebot
Aktuelles
Rundschreiben
Rundschreiben Kraft
Rundschreiben März13
Rundschreiben Juni12
25Jahre Praxis:)
Behandlungskosten
So finden Sie mich
Tanzania
Rezepte
Empfehlungen/Tips
Interessante Links
Impressum

 

KATRIN ANNA SPEIDEL                              AKUPUNKTUR-AUGENDIAGNOSE-NATURHEILVERFAHREN

           HEILPRAKTIKERIN                                                       AM WEIHER 5          •          20255   HAMBURG  

        www.Katrin-Speidel.de                                                                       Tel.:  0 4 0 - 4 0 2 9 5 2 

                                                                                                                                     FAX: 040 - 4014692

 

 

Hamburg, im July 2016

 

Naturheilpraxis Voß/Speidel

 

 

wie Sie vielleicht wissen, hatte ich vor vielen Jahren eine schwere Notoperation aufgrund einer nicht erkannten, geplatzten Eileiterschwangerschaft. Die Notoperation hat mir das Leben gerettet, aber auch über die Jahre zu einer mechanischen Schmerz-Thematik geführt, gegen die ich stetig an arbeite muss.

Mein linkes Bein wird in der Nacht regelmäßig so taub, dass ich mehrfach aufstehen muss, was im Laufe der Zeit zu einem chronischen Schlafdefizit und einer starken Erschöpfung geführt hat. Diese Beschwerden verschlechtern sich noch, je mehr ich unter Anspannung und Stress stehe. 

Ich habe in den vergangenen Jahren versucht, dieses durch eine Reihe von Maßnahmen im Praxisbetrieb zu verändern; durch intensive Mitarbeit von Kolleginnen, dem Delegieren von Terminen, längere Wartezeiten für Neupatienten, durch Abgabe von Schulunterricht. Doch ist es mir leider nicht gelungen, meine auch beruflich bedingte Anspannungssituation in dem Maße zu mildern oder aufzufangen, wie ich es mir gewünscht hätte.

Durch die chronische Erschöpfung ist jetzt zusätzlich eine Epstein-Barr-Erkrankung hinzugekommen, die nicht ansteckend, aber kräftezehrend ist. Deshalb habe ich mich schweren Herzens entschlossen, eine sehr mutige Entscheidung in meinem Leben zu treffen und mich aus dem laufenden Praxisbetrieb zu lösen.  Ich bin mit meiner vertrauten Praxiskollegin Nadine Voß übereingekommen, Ihr die Praxis zu übergeben und bin sehr froh darüber, in Ihr meine Nachfolgerin gefunden zu haben.

Nadine Voß ist seit 2009 meine wichtigste Kollegin und Ansprechpartnerin in der Praxis und die meisten von Ihnen kennen Sie auch schon über Jahre. Ich freue mich sehr, dass Sie bereit ist die Praxis zu übernehmen und somit Ihnen, die Praxis, die Therapien, das Behandlungniveau und das naturheilkundliche Wissen in der Praxis erhalten bleiben.

Ich werde auch weiterhin für Frau Voß und damit indirekt auch für Sie im Hintergrund zur Verfügung stehen. Wir haben einen Tag in der Woche, wo ich für komplizierte Fälle, Nachfragen, spezielle Laboruntersuchungen und Hintergrundinformationen mit Frau Voß zusammenarbeite. Ebenso werde ich die Urlaubsvertretung für Frau Voß übernehmen. 

Mit einigen Patienten habe ich schon sprechen können und freue mich sehr, dass Sie mir signalisieren der Praxis Voß/Speidel weiterhin die Treue zuhalten. Für mich persönlich wäre es eine große Freude zu wissen, dass Sie, wie mir, auch meiner Nachfolgerin Frau Voß, Ihr Vertrauen schenken.

 

 

Ich danke Ihnen von Herzen für all die Jahre, in denen ich an Ihrem Leben und teilweise an Ihren Familiengeschichten teilhaben durfte. Ich empfinde es als ein besonderes Geschenk, bei so vielen Lebensgeschichten mitgeholfen und mitgewirkt haben zu dürfen. Es war immer wieder berührend, wenn Patienten, die ich kenne, seit sie ein halbes Jahr auf der Welt sind, mittlerweile mit Ihrem Partner und teilweise eigenen Kindern in die Praxis kommen. 30 Jahre Praxis sind eine lange und auch eine sehr schöne Zeit. Dafür danke ich Ihnen von Herzen.

Ich bin Heilpraktikerin von ganzem Herzen und liebe meinen Beruf, aber ich denke, jetzt, wo ich Sie bei Nadine Voß in guten Händen weiss, ist der richtige Zeitpunkt für diese Veränderung.

 

Ihre Katrin Anna Speidel

 

Liebe Patienten,

es ist für mich eine große Ehre, dass Frau Speidel mich als ihre Nachfolgerin gewählt hat und dass ich diese großartige Praxis mit Ihnen, sovielen netten und freundlichen Patienten, nun mit all meinem Wissen und meinen Fertigkeiten in Frau Speidels Sinne weiterführen darf.

Ich möchte mich an dieser Stelle kurz vorstellen, auch wenn viele von Ihnen mich bereits seit Jahren  kennen.

Ich heiße Nadine Voß, bin 30 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 3 und 5 Jahren.

Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich an der Arcana-Heilpraktikerschule gemacht, an der Frau Speidel schon seit vielen Jahren unterrichtet.

Noch während der Schulzeit habe ich 2009 meine Assistenzzeit bei Frau Speidel  begonnen und bin seit 2012 als selbstständige Heilpraktikerin in den Räumlichkeiten der Praxis niedergelassen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Frau Speidel konnte ich viele meiner Fertigkeiten vertiefe. Für Sie wird sich dadurch im Bereich der Diagnose- und Therapieverfahren die ich in der Praxis anwende nicht viel verändern.

Besonders am Herzen liegt mir die Pflanzenheilkunde. Aspekte hieraus finden sich also sicherlich in fast jedem meiner Therapiekonzepte. Weitere Schwerpunkte sind die Ohrakupunktur, Injektionsverfahren, besonders  Eigenblutinjektionen, sowie manuelle Verfahren wie Massagen, Schröpfmassagen und Lymphdrainagen. Vor allem aber gilt, dass ich die Behandlungen individuell auf Ihre Beschwerden und Bedürfnisse abstimme. 

Als für Sie ganz neue Diagnose- und Therapiemöglichkeit biete ich das Stoffwechselprogramm von gesund & aktiv an. Hierzu werde ich Sie in Kürze genauer informieren.

Wer bereits vorab Interesse hat, kann mich gerne persönlich ansprechen oder  die wichtigsten Informationen auf meiner Internetseite www.vossnadine.de nachlesen.

Außerdem plane ich im nächsten Jahr eine Osteopathieausbildung zu beginnen. Dies wird mein Behandlungsangebot für Sie noch einmal um ein großes in sich ganzheitliches Diagnose- und Therapiefeld bereichern.

Ich würde mich freuen wenn Sie auch mir Ihr Vertrauen schenken und ich Sie demnächst oder in Zukunft in der Praxis begrüßen darf.

Bis dahin verbleibe ich mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit und einen hoffentlich sonnigen Sommer

 

Ihre Nadine Voß

Top